>Ich LIEBE Abenteuer!

>Zur Abwechslung mal wieder ein Post in good old german language – ich möchte die deutschen und englischen posts ja relativ ausgewogen halten – wobei mir das in deutsch natürlich VIEL leichter von der Hand geht.

Also – wir hatten heute wieder Saxophonworkshop und es war – wie immer – toll. Es macht Spass und es ist eine Herausforderung, die Leute sind echt klasse und Ralph ist ein genialer Lehrer. Ich bin ja sowieso ein Lernender – also bin ich am richtigen Platz und die Rollen sind gut verteilt.
Besonders dankbar war ich heute um die beiden Damen rechts und links an meiner Seite, Romi und Anette, die (unter anderem) VIEL besser als ich vom Blatt spielen können (wozu es by the way nicht besonders viel braucht – aber sie sind wirklich gut) und ich kann mich an ihnen orientieren. Ein Ohr links, ein Ohr rechts und ein paar schwierige Passagen “pausiert” – der Tag ist gerettet ;=)
Die beiden nächsten Wochen werden eine Herausforderung der anderen Art, da ich morgen mit dem Blog starte, den ich in meinem Job schreiben werde. Ich begleite 28 Südafrikaner auf ihrem Trip durch unsere Produktionen und zur Hannover Messe + Sightseeing :=)) – und wir halten das in einem Blog fest. Neuland, spannend, aufregend, thrilling, unsettling. Also raus aus der Komfortzone, rein in’s Abenteuer – ich freue mich MEGAMÄSSIG!! Ich LIEBE Abenteuer – no matter ob es Blog- oder Saxophonabenteuer sind!!
Advertisements

Comments are closed.