>Zeit-(t)räume

>Sonntag morgen – chill out – slow mode – relax – Sax üben – schöööön
Ich spiele Altsaxophon – sie heisst Selma – eine französische femme fatale (ganz im Gegensatz zu mir)
Aber wir verstehen uns hervorragend.

Ich spiele noch nicht so lange – gute 2 Jahre – war ein Traum, den ich mir zum Vierzigsten erfüllt und es bisher nicht bereut habe.
Ich übe regelmässig, habe bei uns schon in der Churchband gespielt und gehe alle 2 Monate zu einem Saxophonworkshop.

Wie gesagt, ich bin ein Lernender – auch hier – far from being perfect – weit weg von meinen Vorbildern wie Branford Marsalis oder Joshua Redman – aber auf dem Weg – ein Schritt nach dem anderen – und es macht einfach nur
S P A S S !!

Jetzt werde ich mich gleich mal in die Küche bewegen und meiner hungrigen Familie was zu essen kochen – aber immer mit einem Lied im Ohr ;=))

Advertisements

Comments are closed.